Lug und Trug, Sein und Schein

Die Wahrheit ist wie reines Wasser, nämlich GLASKLAR.

Wer bewertet wem, hm ……?

with 3 comments

Wer bewertet wem, hm …..?
Ranking der Banken in Österreich …..

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Leute,
Liebe Freunde

Können sie mir eine einfache Frage beantworten, hm????

Wenn alle Nationen, Völker, Staaten verschuldet sind,
bei WEM haben sie dann die SCHULDEN, hm????

Hier mal einige Eckdaten der führenden 10 österreichischen BANKEN Rankinf der 10 führenden österreischischen Banken
Quelle: Top 500 – Banken im Vergleich

Die Banken sind nach Bilanzsumme geordnet-

Anhand dieser Daten sieht man auch die Eigenkapitalquote, eine der wichtigsten Unternehmenskennzahlen in der Betriebswirtschaft.

Sie sehen, meine Damen und Herren, die Eigenkapitalquote ist unter 10%.

Nun, welche Aussagekraft hat die Eigenkapitalquote, hm?
Die Eigenkapitalquote (engl. equity ratio) ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die das Verhältnis von Eigenkapital zum Gesamtkapital (= Bilanzsumme) eines Unternehmens wiedergibt.
Die Eigenkapitalquote zeigt an, wie das Unternehmen aufgestellt ist, eine hohe Eigenkapitalquote zeigt an, dass das Unternehmen auf gesunden Füssen steht.

Ist nun die Eigenkapitalquote im Minus, so stellt sich doch die Frage:
Warum ist dieses Unternehmen noch am Markt, hm?

Die UniCredit Bank Austria AG müßte demnach schon längst im Konkurs sein, die ist keinen CENT mehr wert.

Und doch glauben einige Menschen, Banken sind vertrauensvoll, gehen vertrauensvoll mit den Spareinlagen der Sparer um, ….
Jedoch ein Sprichwort, dass eigentlich jeder kennt, sollte auch mal ANWENDUNG finden.
Vertrauen ist gut,
jedoch KONTROLLE noch besser.

Wenn sie heute, ein Konto bei einer dieser Banken haben, dann würde ich mal selbst recherchieren, ….
1. Unternehmensstruktur
2. Vorstand
3. Aufsichtsrat
4. Aktionäre

Und wie schon gesagt, GELD ist nur ein Stück Papier, und GLAUBEN sie an Papier????

Der eine oder andere Leser wird ja vielleicht selbst Unternehmer sein, und werden dementsprechend auch Erfahrungen mit ihren Banken, Bankberatern haben.
Banken bewerten Unternehmen nach der Eigenkapitalquote, dh. Eigenkapital zu Fremdkapital, …..

Hier auch die Finanzierungsregeln:
Finanzierungsregel, gängige Praxis bei Banken

Wie sie in der Praxis( = Banken) handgehabt werden.

Würden sich die Banken selbst daran halten, dann wären einige wohl nicht mehr am Markt, bzw. schon längst im Ausgleich, oder im Konkurs.
Die Frage, die ich an dieser Stelle stelle, ist nämlich:
Für was haben wir in Österreich die Finanz Mark Aufsicht, kurz FMA, hm?
Die Finanzmarkaufsicht ist angeblich eine weisungsungebundene Behörde, sie wird aus Steuergeldern bezahlt, mehr auf der FMA – Webseite – http://www.fma.gv.at

Nun, ich denke, wenn Banken hergehen können, Unternehmen auf Grund von betriebswirtschaftlichen Daten bewerten können, und selbst Geld aus dem NICHTS erschaffen , so wie es derzeit passiert, dann denke ich Weiters, in diesem derzeitigen System ist gewaltig was faul, da ist der WURM drinnen.

Ich frage nun sie, Herr und Frau Österreicher, sind sie sich eigentlich bewußt, dass WIR ALLE auf einem riesig großen Pulverfaß sitzen, hm?

Hier mal eine Daten, Fakten und Graphiken, die das ein wenig näher erklären, man sagt ja auch, ein Bild sagt mehr als tausend Worte, …..

GELDSCHÖPFUNG …., aus GELD machen WIR noch mehr GELD, …
Ausspruch eines Banksters, oh Entschuldigung, Ausspruch eines ach so ehrbaren Bankers
GELDSCHÖPFUNG in der langjährigen, gängigen Praxis.

Geldschöpfungsprozeß

Die monetäre Teufelsspirale

die monitäre Teufelsspirale

Daten und Fakten über einen längeren Zeitraum bzw. Zeitrahmen betrachtet:

Die Gelddruckmaschine

Running the Machine, Gelddruckmaschine

Sie wollen weitere Daten und Fakten, hm?

BIP der USA über 200 Jahre
Nun sie sehen, die Ausprägungen, bei allen Spitzen waren Kriege, und heute, hm?
WIR sitzen auf einen Pulverfaß, dass jeden Augenblick explodieren kann, im wahrsten Sinne des Wortes, es braucht nur den richtigen „Auslöser“, bzw. derjenige, denjenigen der den richtigen Knopf drückt, und angesichts der angespannten weltweiten Situation, …..sollte man WACHSAM SEIN.
Die Überschuldung der USA tut ihr übriges dazu …..
Gläubiger der USA
Man könnte nun anhand der Daten ironisch fragen:
Wem gehört die USA?
Doch das ist wirklich nicht die richtige Frage zu diesem angespannten Zeitpunkt.

Hier mal eine einfache Definition von Geld
Geld ist ein Stück Papier auf dem ein Wert gedruckt ist, dieser Wert wird von einer Gruppe( = FED, IWF, EZB, Finanzagenturen samt Anhang bestimmt), die anderen, vermeintlich normalen Menschen, vertrauen, glauben an das Stück Papier, das sie dann GELD nennen.

und nun nochmals zu der Eingangsfrage:
Wenn ALLE Nationen, Völker, Staaten verschuldet sind, bei wem haben sie dann die Schulden, hm?

Hier mal zwei Snapshots( Abbilder ) von den österreichischen Staatsschulden

Staatsschulden am 23.01.2014

Man beachte das Datum, gemacht am 23.01.2014 um 13:04

Staatsschulden am 26.07.2014

Man beachte das Datum, der 26.07.2014 um 18:02

Quelle – http://www.staatsschulden.at

Also, und NUN frage ich sie, wie VERANTWORTUNGSVOLL sind sie NUN, hm?

Wenn alleine die Zinsenrückzahlung ca. 8.200.000.000 Euro, 8,2 Mrd. Euro beträgt, und wie kommt ein Kind dazu, dass man ihm, kaum ist es geboren, einen SCHULDENRUCKSACK von ca. 33.000 Euro umschnallt, …..
und meine Damen und Herren, nicht nur den Kindern, sondern des Pinkerl, das Packerl, das trägt ein JEDER von UNS.

Ich bin mir meiner Verantwortung bewußt, sie sich auch, hm?
Ich bin, wie ich bin, ein „grader Michl“ sagt man bei uns, und ich mag keine Pharisäer, Wucher, Zinseszinstreiber, Schriftenverdreher, Scheinheilige, Lügner…., kurzum die falschen Fuchziger, die mag ich einfach nicht, doch es sind wohl sehr, sehr viele, wenn ich alles im allem betrachte …..

Sei es drum, jeder hat eine Verantwortung, und es ist wie es ist, Fakt ist, ob Kaiser, König, Bauer, Bettelmann, jeder ist mal mit den Sterben dran, und eines, das haben sogar die Pharaonen gecheckt, Leute, man kann sich nichts mitnehmen, kein Geld, kein Gold, keine irdischen Schätze, …., keine Diamanten, …., keinen irdischen Besitz, …., sollte doch einen jeden einleuchten, …., einige behaupten ja die „ERLEUCHTENDEN“ zu sein, die ILLUMINATEN …

Wohl an, hier mal das Angebot:
Vor Schwierigkeiten bin ich noch nie davon gelaufen, ich will das WIR das GEMEINSAM und ZUSAMMEN vernünftig REGELN …..und es wäre an der ZEIT, indem man das GEMEINSAME über das TRENNENDE stellt, die Menschen behaupten ja von sich, so zivilisiert zu sein, doch dann stelle ich an dieser Stelle mal die Frage:
Warum gibt es dann Kriege auf Erden, hm?

Wir haben einige Ideen, die dazu führen, dass man den ungerechten, unfairen, ….., System den „ZAHN“ zieht, und es somit zu Menschenwürde, Menschlichkeit, Frieden, Freiheit, Fairness, …., Chancengleichheit, …., Gerechtigkeit, …., gerechter Verteilung kommt.

Ich würde mir WÜNSCHEN, dass viele Österreicher diesen Artikel lesen können, sie sich aktiv mit einbringen können, denn es ist ein gemeinsamer Schritt, in und zur Gerechtigkeit, und die sollte ja wohl ALLEN etwas WERT sein, oder?

Also, in diesem Sinne, es passiert nichts GUTES, außer man TUT es.

Quellen:
http://geld21.wordpress.com
http://menschen21.wordpress.com
http://kreis21.wordpress.com

uvam. das Internet ist voll davon,
wie heißt es:
Wer suchet, der findet ….,

Jede Reise beginnt mit einem Schritt, und es wäre echt schön, wenn diesen Schritt, viele gemeinsam und zusammen mitgehen, dieser Schritt, ist ein Schritt, in die richtige Richtung, in und zur gerechteren Verteilung, in und zur Gerechtigkeit.

Wahrheit tut gut, Leute, und Wahrheit macht Mut.

Friedlich, freundlich, jedoch bestimmt und GERECHT.

Gott zum Gruße,
LG
harald matschiner alias peacemaker
Sprecher der/des GP
http://wirkandidieren.wordpress.com
auf FB:
https://www.facebook.com/hmatschiner

Advertisements

Written by peacemaker21

26. Juli 2014 um 19:36

Veröffentlicht in Erde, Gesellschaft, Menschen, Menschheit

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Hallo,

    Haben hier auch ein Schreiben an den Justizminister gesendet,
    http://wirkandidieren.wordpress.com/2014/09/10/schreiben-an-den-jm/

    Gott zum Gruße
    LG
    harald alias peacemaker

    eugp21

    10. September 2014 at 15:18

  2. lieber harald! allerbesten dank für die tolle seite!! TOP
    Eva

    Eva Graz

    10. Oktober 2014 at 01:31


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: